Newsletter August 2016 – Editorial by Benedikt Friemert

Liebe VASCULAR INTERNATIONAL Freunde!

Wir durften auf dem CX Symposium in London und auf dem Schweizer Medizinstudentenkongress in Bern unsere neueste revolutionäre Entwicklung vorstellen: the-vi-box

Im Editorial des neuen Newsletters 2/2016 erklärt Benedikt Friemert, Ärztlicher Direktor des Bundeswehrkrankenhaus Ulm,  warum gefässtraumatologische Kurse für Notfälle vor allem im Zivilbereich an Bedeutung zunehmen.
Hier geht es zum Editorial

Lesen Sie mehr zu aktuellen und vergangenen VI-Kursen im Newsletter.

Viel Freude beim Lesen wünscht Ihnen
VASCULAR INTERNATIONAL

Share our passion, recommend VI!